Vereinsnews

Noch ein Winterspaziergang

Noch ein Winterspaziergang

War der Spaziergang am 14. Januar inhaltlich sehr auf die kompetente und interessante Führung durch Frau Reuber fixiert, weshalb die äußeren Umstände (grau in grau) nicht ganz so wichtig waren, so luden die Gärten der Welt ein paar Tage später zu einem "echten" Winterspaziergang ein. Pulverschnee und Sonne malten schöne Fotomotive. China verschneit Die Gartenkabinette Südafrika und Thailand Am Englischen Cottage-Garten Natur und Architektur Im Gegenlicht (Quell- und Sprudelgarten) Fotos: G. Költzsch
weiterlesen
Winterspaziergang 2024

Winterspaziergang 2024

Am Sonntag, dem 14. Januar 2024, war es wieder soweit. Der traditionelle Winterspaziergang fand in den Gärten der Welt statt. Eingeladen hatte der Verein „Freunde der Gärten der Welt e.V.“, und es kamen mehr als fünfzig interessierte Menschen, darunter viele, die nicht Mitglieder des Vereins sind. Wie fast immer führte uns die Parkbotschafterin der Grün Berlin GmbH, Betreiberin der Gärten der Welt, Frau Beate Reuber, durch den Park und erklärte mit Witz und Charme, was es…
weiterlesen
Willkommen im Jahr 2024

Willkommen im Jahr 2024

Liebe Freundinnen und Freunde der Gärten der Welt,ein neues Jahr liegt vor uns. Möge das Jahr 2024 viele wunderschöne Momente bereithalten, die wir bei bester Gesundheit genießen können! Bestimmt wird es wieder kein leichtes Jahr werden, aber was wir für ein gutes Jahr als Grundlage brauchen ist Zuversicht. Lasst uns also hoffnungsvoll auf dieses Jahr blicken, was sowohl das Leben in der Familie, als auch die Zeit, die wir mit Freunden verbringen betrifft. Hoffen wir auf…
weiterlesen
Weihnachtszeit ist Märchenzeit

Weihnachtszeit ist Märchenzeit

Der Saal der Empfänge im Orientalisch-Islamischen Garten bildet ohnehin schon eine märchenhafte Kulisse, dazu dann noch eine märchenhafte Dekoration, Sitz-und Liegemöglichkeiten wie auf fliegenden Teppichen – da verfliegt der Schulalltag schnell. Kinder aus Marzahn-Hellersdorfer Grundschulen waren eingeladen, um sich zur Weihnachtszeit von Mitgliedern des Vereins Freunde der Gärten der Welt e.V. in eine Welt voller Phantasie entführen zu lassen. Mit dabei auf dieser Reise waren „Der kleine Drache Kokosnuss“, „Aschenputtel“, „Der kleine Muck“, „Harry Potter“ und…
weiterlesen
Ende gut, alles gut! Unsere Weihnachtsfeier

Ende gut, alles gut! Unsere Weihnachtsfeier

Eine zünftige Weihnachtsfeier gehört einfach zum Vereinsleben dazu. Man lässt das vergangene Jahr Revue passieren, erinnert sich an besonders gelungene Veranstaltungen und freut sich gemeinsam auf das, was kommt. Und ein wenig gutes Essen mit Kaffee und Glühwein darf gern dabei sein. Lange schon war sie geplant, unsere Vereins-Weihnachtsfeier 2023. Gisela und Hilka hatten mit dem Theater am Park (TaP) alles sauber abgesprochen, der Vertrag war unterschrieben und der vereinbarte Betrag für die Saalmiete bereits bezahlt.…
weiterlesen
Gartenkunst – Kunst im Garten

Gartenkunst – Kunst im Garten

Am Donnerstag, den 23.November 2023 fanden sich mehr als 60 Interessierte zu unserem workshop „GARTENKUNST - KUNST im GARTEN“ zusammen. Blick in den gut gefüllten Saal Dr. Martina Tschauder bei der Einführung Nach einer kurzen Einführung in die Thematik durch unser Vorstandsmitglied Dr. Martina Tschauder wurden wir im ersten Teil von Priv. Doz. Dr. Annette Dorgerloh (Humboldt-Universität zu Berlin) anhand einer reichen Bilderfolge auf den kulturgeschichtlichen Pfad der Historie der Gartenkunst im formgebenden ästhetischen Sinne von…
weiterlesen
“Wunschbaum” in den Gärten der Welt

“Wunschbaum” in den Gärten der Welt

Am Montag, dem 27. November 2023, 15.30 Uhr startete die Wunschbaum-Aktion im Besucherzentrum der Gärten der Welt. In einer Kooperation von Grün Berlin mit der Freiwilligen-Agentur Marzahn-Hellersdorf und dem Verein "Schenk doch mal ein Lächeln e.V." wurde ein eigens dafür aufgestellter Weihnachtsbaum mit Wünschen von Kindern aus finanziell benachteiligten Ein-Eltern-Familien sowie Kindern und Jugendlichen im Betreuten Wohnen aus dem Bezirk Marzahn-Hellersdorf behängt. Bis zum 7. Dezember 2023, 16 Uhr sind interessierte Parkbesucher dazu aufgerufen, Wunsch-Sterne zu…
weiterlesen
Licht in den Bambusdschungel!

Licht in den Bambusdschungel!

Es ist bereits zur festen Tradition geworden, dass Vereinsmitglieder und andere Gartenfreunde, insbesondere Parkguides, sich an einem Sonnabend im Herbst im Chinesischen Garten einfinden, um dort dem wuchernden Bambus etwas zu Leibe zu rücken. So werden die Wege wieder besser begehbar, die besonders bei Regenwetter an manchen Stellen beinahe unpassierbar werden. Kunstwerke, z.B. am Steinboot, sind dann wieder besser zu erkennen, und der gesamte Bambuswald wird etwas lichter, so wie es sich der Schöpfer unseres Chinesischen…
weiterlesen
Herbstfest der Vereine

Herbstfest der Vereine

Die Kleingartenverbände Marzahn / Hellersdorf, Umweltverbände und das Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf hatten zum Herbstfest der Vereine eingeladen. Wir waren wieder mit dabei und haben mit viel Freude über unsere Vereinsarbeit berichtet und spielerisch Naturkundewissen vermittelt. Herbstfest auf dem Helene-Weigel-Platz Zu Ostern hatten wir den Gärten der Welt eine Moorbirke, den Baum des Jahres 2023 gespendet. Wenn man sich auch nur ein wenig mit Bäumen beschäftigt, stellt man sofort eine unglaubliche Vielfalt fest. So hatte unser Vorstandsmitglied Regina…
weiterlesen
Spätsommerliches Vereinspicknick

Spätsommerliches Vereinspicknick

Gesellige Runde unter japanischen Kirschbäumen Es ist schon eine schöne Tradition geworden: Zum Sommerausklang treffen sich die Freunde der Gärten der Welt auf der Wiese am Japanischen Garten zu einem Picknick im Grünen. Am 14. September war es wieder soweit. Bei allerschönstem Spätsommerwetter – der Vorstand in seinem grenzenlosen Optimismus hatte auf eine Schlechtwettervariante verzichtet – wurden durch die gut 20 Teilnehmer allerlei kulinarische Spezialitäten zusammengetragen. Getränke und ein paar Knabbereien waren vom Verein gestellt worden…
weiterlesen