• strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/views.module on line 906.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_boolean_operator::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter_boolean_operator.inc on line 159.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.

Die Diplandenia ist ein Blüh- und FarbwunderDipladenia (auch Mandevilla genannt)

Hinter dem Namen Dipladenia (Mandevilla sanderi) steht ein auffälliges, robustes und pflegeleichtes Blütenwunder mit vielen Namen: Sundaville, Tropidenia, Diamantina sind nur einige davon. Ursprünglich sind die über 100 Dipladenia-Arten in Süd- und Mittelamerika beheimatet. Sie gehören zur Familie der Apocynaceae (Hundsgiftgewächse).

Schon seit über 100 Jahren wird die Dipladenia gärtnerisch gezüchtet. Die verschiedenen Sorten der Dipladenia sind in leuchtendem Rosa, Rot oder Weiß in unterschiedlichen Schattierungen anzutreffen. Seit dem Jahre 2011 gibt es auch gelb blühende Sorten. Alle blühen unermüdlich von Mai bis in den Spätherbst.

Dipladenia braucht sehr wenig Wasser. In ihren rübenförmigen Wurzeln speichern sie viel Wasser und können so sehr gut mit Trockenperioden umgehen. Die Dipladenia sollten frühzeitig ins Winterquartier gebracht werden, da sie sehr empfindlich gegen Frost reagieren. Der Überwinterungsort sollte möglichst hell sein und die Temperatur zwischen 8° und 12°C betragen. Da die Pflanze immergrün ist, braucht sie auch im Winter ausreichend Feuchtigkeit.

Zu finden ist die Dipladenia auf der IGA Berlin 2017 unter anderem in den Hochbeeten neben den Blumenhallen.

Foto: Harry Wimmer

 

Termine

Angebot zum Buchkauf: „Die Gärten der Welt in Berlin-Marzahn - Wie sie entstanden sind“
Hier sind sie zu kaufen: IGA - Gartenshop Eisenacher Straße und Blumberger Damm – Tel. 700906654; Touristinformation Marzahn-Hellersdorf, am IGA-Eingang Hellersdorf/Seilbahn – Tel. 700906655; Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Alt-Marzahn 51 – Tel. 54790921; KulturGut Marzahn/Schamottchen, Alt-Marzahn 23 – Tel. 56294286; Kausldorfer Buchhandlung, Heinricht-Grüber- Str. 9/Nähe S-Bahnhof - Tel. 5634854, Biesdorfer Papeterie, Oberfeldstr. 178 - Tel. 5419455; Kleiner Buchladen, Weydingerstr.14-16/Rosa-Luxemburg-Platz - Tel. 24724683; Thalia Buchhandlungen Forum Köpenick, Bahnhofstr. 33-38 – Tel. 6566710. Die Bücher können außerdem in allen Thalia-Buchhandlungen bundesweit bestellt werden.

Bitte Termin vormerken: Workshop Gartenkunst im Dialog
Freitag, 3. November 2017, 10.00 bis 14.00 Uhr

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017
Dienstag, 24. Oktober 2017, 18.00 Uhr

Herbstfest auf der IGA Berlin 2017
Sonntag, 08. Oktober 2017, ab 13.00 Uhr

Jahresprogramm des Verein "Freunde der Gärten der Welt"
Januar bis Dezember 2017