Fotogalerie

Auf Initiative des Vereinsvorstandes, in Abstimmung mit der Leitung der Gärten der Welt und unter Anleitung von Frau Yali Yu fanden sich am Sonnabend, dem 9. November 2019 etliche Vereinsmitglieder ein, um dem wild gewucherten Bambus im Chinesischen Garten zu Leibe zu rücken. Von 9 bis 15 Uhr waren ca. 15 Freiwillige in zwei Schichten mit Spaß bei der Arbeit. Ein paar Stimmungsbilder von G. Költzsch und M. Tschauder

Bambus_01

Bild 1 von 17

Frau Yu bei der Arbeitsunterweisung