• strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/views.module on line 906.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_boolean_operator::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter_boolean_operator.inc on line 159.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.

Aktuelles

(11.09.17) Dahlienliebhaber: Ganz schnell noch zur IGA Berlin 2017!

Dahlien schöner als Rosen?Wie immer ganz OhrDen Hauptweg säumt ein Gräserband

Im Dahliengarten wachsen rund 300 Sorten! Es gibt übrigens 15 Klassen von Dahlien. Informationen dazu finden Sie auf der WEB-Seite der Deutschen Dahlien-, Fuchsien- Gladiolen- Gesellschaft e.V. https://www.ddfgg.de/dahlien/dahlien_sorten_klassen.php. Dahlien präsentieren sich in all ihrer Sortenvielfalt zurzeit auch in der Blumenhalle der IGA Berlin 2017. Eine Augenweide sind die unzähligen wunderschönen Gestecke.

Dahlien-Expertenführung des Vereins „Freunde der Gärten der Welt“

Bei der Führung durch die Landschafts- und Freiraumplanerin Ingrid Gock aus Lübeck am vergangenen Sonntag (10.09.17) präsentierte sich das IGA-Gelände bei schönstem Spazierwetter. Die rund 20 Teilnehmer/innen starteten am Besucherzentrum und wandelten entlang der Rabatten, in denen wunderschöne Dahlien blühten, z.B. am Weg entlang der Kienberg-Terrassen.

Viele Hintergrundinformationen

Die Diplomingenieurin verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Gestaltung von Landschaftsräumen auf nationalen und internationalen Ausstellungen. Sie war bereits auf der BUGA Schwerin 2009, der igs hamburg 2013 und der BUGA 2015 Havelregion aktiv. Ihr Können stellte sie auch bei der IGA Berlin 2017 in Berlin-Marzahn unter Beweis. Deswegen wusste sie viele Details zu den gärtnerischen Wettbewerben auf der IGA, u.a. für die Dahlien-Rabatten zu erzählen. Für die Pflanzungen wurden Wettbewerbe ausgeschrieben. Die ausgewählten Firmen präsentieren nun nach Abstimmung mit den Planern ihre Dahliensorten im IGA-Areal.

Der Dahliengarten

Der Dahliengarten mit seinen 300 Sorten erweckt den Eindruck einer Blüte mit Farbverlauf von rosa/lila … zu gelb/orange/rot - was man natürlich nur von oben betrachtet erkennen kann. Dahlien-Wildarten bilden den Blütenrand.

Dahlien kommen aus Südamerika

Die Heimat der Dahlien liegt in Mexico. Die ersten schriftlichen Aufzeichnungen über Dahlien stammen vom Ende des 16. Jahrhunderts. In Deutschland gab es die erste Garten-Dahlie mit gefüllten Blüten im Jahr 1808. Dahlien bezeichnen die Gärtner als Starkzehrer, das heißt, sie brauchen Dünger. Sie lieben einen durchlässigen Boden mit nicht zu viel Lehm. Leider werden die Pflanzen häufig von Schnecken oder Mehltau befallen. Da sie üppig wuchern sollten sie an Stäben angebunden werden.

Neue Gestaltungen von Dahlienpflanzungen

Heute werden Dahlien oft mit anderen Stauden und/oder Sommerblumen in den Gärten gemischt, wodurch sich größere Gestaltungsmöglichkeiten ergeben. Dahlien eben erst zum Herbst in voller Pracht stehen. Früher bevorzugte man oft reine Sortenpflanzungen in gleich großen Beeten oder Parzellen ähnlich wie bei den Rosen.

Regen nicht immer gut für Pflanzen

Der Starkregen im Juni und Juli bereitete auch bei den Dahlien Probleme. Das Wasser stand in den Beeten und erst durch die Einbringung von Lava-Gestein zur Drainage konnte größerer Schaden abgewandt werden.

Sehenswert: das Gräserband am Hauptweg in Höhe der Wassergärten

Bei ihrer Führung ging Ingrid Gock ebenfalls auf die Verwendung von Gräsern und Stauden ein. Prächtig entwickelt haben sich z.B. die Pflanzungen am Hauptweg in Höhe der Wassergärten, die auch nach der IGA Berlin 2017, wie so vieles andere, erhalten bleiben. Für die Landschaftsgärtnerin ist es wichtig, dass die Pflanzungen fachgerecht begleitet werden. Manche Pflanzen müssen über die Jahre möglicherweise reduziert, andere wieder gefördert werden, sonst besteht die Gefahr, dass sich der angedachte (geplante) Charakter der Pflanzung ändert. Frau Gock schlug vor, das bei einer erneuten Führung in ca. zwei Jahren zu überprüfen. Ein herzliches Dankeschön an Frau Gock.

Fotos: Ulrich Reinheckel (Verein "Freunde der Gärten der Welt"

 

Termine

Angebot zum Buchkauf: „Die Gärten der Welt in Berlin-Marzahn - Wie sie entstanden sind“
Hier sind sie zu kaufen: IGA - Gartenshop Eisenacher Straße und Blumberger Damm – Tel. 700906654; Touristinformation Marzahn-Hellersdorf, am IGA-Eingang Hellersdorf/Seilbahn – Tel. 700906655; Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Alt-Marzahn 51 – Tel. 54790921; KulturGut Marzahn/Schamottchen, Alt-Marzahn 23 – Tel. 56294286; Kausldorfer Buchhandlung, Heinricht-Grüber- Str. 9/Nähe S-Bahnhof - Tel. 5634854, Biesdorfer Papeterie, Oberfeldstr. 178 - Tel. 5419455; Kleiner Buchladen, Weydingerstr.14-16/Rosa-Luxemburg-Platz - Tel. 24724683; Thalia Buchhandlungen Forum Köpenick, Bahnhofstr. 33-38 – Tel. 6566710. Die Bücher können außerdem in allen Thalia-Buchhandlungen bundesweit bestellt werden.

Jahresprogramm des Verein "Freunde der Gärten der Welt"
Januar bis Dezember 2017