• strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/views.module on line 906.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc on line 607.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_boolean_operator::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter_boolean_operator.inc on line 159.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /is/htdocs/wp10555929_T6LSG28WOH/www/drupal/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_row.inc on line 134.

Aktuelles

(09.11.17) Workshop 2. Teil: „Geführt“ über die IGA Berlin 2017

Großes Interesse für das Workshop-Programm im PublikumDie Berliner Werbeagentur Runze & Casper bot im Rahmen der IGA Berlin 2017 ein umfangreiches Programm für Führungen über das weitläufige IGA-Gelände an. Die Agenturmitarbeiterinnen Eva Nieuweboer und Paula Görke zogen im 2. Teil des Workshops der „Freunde der Gärten der Welt“ am Nachmittag ein Resümee dieses speziellen Angebotes.

Gute Resonanz
Insgesamt organisierte die Werbeagentur rund 1800 Gruppenführungen und 212 öffentliche Führungen mit jeweils durchschnittlich 10 Teilnehmen. 49 Guides, darunter viele Freiwillige, die sich speziell für diese Aufgabe vorbereitet hatten, kamen zum Einsatz. Bei Firmen und Vereinen kamen diese Führungen gut an, berichteten die beiden Protagonistinnen. Das feedback der Führungsteilnehmer sei äußerst positiv gewesen. Kritisch merkten sie an, dass das Angebot lediglich von einer kleinen Zahl von Reiseveranstaltern für Gruppenführungen genutzt wurde. Möglicherweise lag die Ursache in einer ungünstigen Koordination des Treffpunktes. Die Reisebusse parkten größtenteils auf der Hellersdorfer Seite, während die Führungen am Besucherzentrum am Blumberger Damm (Marzahn) starteten. Nichtsdestotrotz sei ihre Tätigkeit insgesamt erfolgreich gewesen. Die Schwachstellen seien diskutiert und für die Zukunft ausgeräumt worden

Neue Führungen ab Frühjahr 2018
Für das Frühjahr 2018 bereitet die Werbeagentur Runze & Casper erneut viele interessante Führungen durch die Gärten der Welt vor. Dabei können die Erfahrungen der IGA-Führungen sehr gut genutzt werden.

Hinweise aus dem Publikum
In der Diskussion nach dem Vortrag ging es insbesondere um den Einsatz moderner Technik bei künftigen Führungen. Mikrofon und Kopfhörer sollten unbedingt genutzt werden.

„Berlins Grüne Orte“ - das Begleitprogramm zur IGA 2017
Im Vorfeld der IGA Berlin 2017 entstand, ebenfalls von der Berliner Werbeagentur Runze & Casper zusammengestellt, ein Stadtführer der besonderen Art: Berlins Grüne Orte. Auf mehr als 300 Seiten erhalten Interessierte Tipps, Wissenswertes und rund 80 Empfehlungen, u.a. auch 12 verschiedene Themenführungen, zur Erkundung der Berliner Stadtnatur abseits der üblichen Touristen-Pfade. Ein gewaltiger Materialfundus zu dem vor allem die Berliner Bezirke, die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt sowie Stadtplanungsbüros, hervorzuheben dabei die SWUP GmbH, ist damit für Menschen entstanden, die Spaß am Entdecken haben.

Ein Angebot für die Zukunft
Dieses für die IGA erarbeite Begleitangebot, zu der auch die Entwicklung einer App für mobile Endgeräte mit 50 Grünanlagen gehörte, wurde leider zu wenig nachgefragt. Hierfür müsste zukünftig verstärkt geworben werden, denn der Stadtführer „Berlins Grüne Orte“ mit 80 Parks und Gärten in allen Berliner Bezirken verfügt über mehr Potenzial für den Tourismusmarkt als bisher genutzt.

Großes Interesse für Spreepark
Ungebrochen ist das öffentliche Interesse für den Spreepark (ehemals Plänterwald) in Treptow. Die Spreepark-Führungen waren stets ausgebucht. Bei öffentlichen und Gruppenführungen wurden insgesamt ca. 7.500 Besucher über das Gelände des Spreeparks im Plänterwald geführt. Auch diese Führungen werden 2018 fortgeführt.

Fotodokumentation
Der alte und neue Vereinsvorsitzende Ulrich Reinheckel erinnerte zum Ausklang des 8. Workshops mit einer beeindruckenden Fotodokumentation an die Entstehung der wichtigsten Anlagen und Bauwerke der IGA Berlin 2017, wie z.B. das Besucherzentrum, die Arena, den Wolkenhain, die Seilbahn, den Wasserspielplatz und die Kienbergterrassen. Daraus, aber auch aus den vielen Diskussionsbeiträgen wurde klar ersichtlich, wie hoch der bleibende Nutzen der IGA Berlin 2017 für den Bezirk und die Hauptstadt ist. Ein großes Dankeschön an die vielen „Macher“.

Foto: Kersten Ullmann

 

Termine

Angebot zum Buchkauf: „Die Gärten der Welt in Berlin-Marzahn - Wie sie entstanden sind“
Hier sind sie zu kaufen: IGA - Gartenshop Eisenacher Straße und Blumberger Damm – Tel. 700906654; Touristinformation Marzahn-Hellersdorf, am IGA-Eingang Hellersdorf/Seilbahn – Tel. 700906655; Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf, Alt-Marzahn 51 – Tel. 54790921; KulturGut Marzahn/Schamottchen, Alt-Marzahn 23 – Tel. 56294286; Kausldorfer Buchhandlung, Heinricht-Grüber- Str. 9/Nähe S-Bahnhof - Tel. 5634854, Biesdorfer Papeterie, Oberfeldstr. 178 - Tel. 5419455; Kleiner Buchladen, Weydingerstr.14-16/Rosa-Luxemburg-Platz - Tel. 24724683; Thalia Buchhandlungen Forum Köpenick, Bahnhofstr. 33-38 – Tel. 6566710. Die Bücher können außerdem in allen Thalia-Buchhandlungen bundesweit bestellt werden.

Jahresprogramm des Verein "Freunde der Gärten der Welt"
Januar bis Dezember 2017